Verwaltungsgemeinschaft Euerdorf

Die Verwaltungsgemeinschaft Euerdorf liegt im herrlichen Saaletal mit ihrem Sitz im Markt Euerdorf. Sie besteht aus den Mitgliedsgemeinden Aura a.d. Saale und Ramsthal, sowie den Märkten Euerdorf und Sulzthal. Hier ist nicht nur Platz zum Arbeiten und für Freizeit und Kultur, sondern auch idealer Lebensraum für Familien in einem gesunden, sozialen Umfeld.

Verwaltungsgemeinschaft Euerdorf

Die Verwaltungsgemeinschaft Euerdorf liegt im herrlichen Saaletal mit ihrem Sitz im Markt Euerdorf. Sie besteht aus den Mitgliedsgemeinden Aura a.d. Saale und Ramsthal, sowie den Märkten Euerdorf und Sulzthal. Hier ist nicht nur Platz zum Arbeiten und für Freizeit und Kultur, sondern auch idealer Lebensraum für Familien in einem gesunden, sozialen Umfeld.

Verwaltungsgemeinschaft Euerdorf

Die Verwaltungsgemeinschaft Euerdorf liegt im herrlichen Saaletal mit ihrem Sitz im Markt Euerdorf. Sie besteht aus den Mitgliedsgemeinden Aura a.d. Saale und Ramsthal, sowie den Märkten Euerdorf und Sulzthal. Hier ist nicht nur Platz zum Arbeiten und für Freizeit und Kultur, sondern auch idealer Lebensraum für Familien in einem gesunden, sozialen Umfeld.

Verwaltungsgemeinschaft Euerdorf

Die Verwaltungsgemeinschaft Euerdorf liegt im herrlichen Saaletal mit ihrem Sitz im Markt Euerdorf. Sie besteht aus den Mitgliedsgemeinden Aura a.d. Saale und Ramsthal, sowie den Märkten Euerdorf und Sulzthal. Hier ist nicht nur Platz zum Arbeiten und für Freizeit und Kultur, sondern auch idealer Lebensraum für Familien in einem gesunden, sozialen Umfeld.

Räum- und Streupflicht im Winter und Rückschnitt von Bäumen und Sträuchern

Die Gemeinden haben durch Verordnung die Räum- und Streupflicht für den Fußgängerverkehr auf die Eigentümer der an die öffentlichen Straßen angrenzenden Grundstücke übertragen.

Dies bedeutet für diese Grundstückseigentümer die Verpflichtung, im Winter die Gehwege oder, wenn kein solcher Gehweg besteht, den Rand der öffentlichen Straße in der erforderlichen Breite (ca. 1 Meter) zu räumen und zu streuen.

Diese Verpflichtung besteht in Aura a.d. Saale, Euerdorf und Wirmsthal, Ramsthal und Sulzthal 

            werktags von 7.00 Uhr – 20.00 Uhr
            sonntags von 8.00 Uhr – 20.00 Uhr

 
Bei andauernden Schneefällen oder bei außergewöhnlicher Glätte kann wiederholtes Räumen und Streuen erforderlich sein.

Haftungs- und Strafvorschriften lösen bei den Verantwortlichen der Gemeinden eine verstärkte Überwachungspflicht hinsichtlich der gewissenhaften Erfüllung der Räum- und Streupflicht durch die Anlieger aus. 

Außerdem möchten wir auf die Verpflichtung zum Rückschnitt von Bäumen und Sträuchern hinweisen: 

Zweige von Bäumen und Sträuchern, die den Fußgänger- und Straßenverkehr behindern, sind bis zur Grundstücksgrenze zurückzuschneiden. Sofern Äste und Zweige in die Verkehrsfläche hineinragen, sind dabei folgende lichte Höhen freizuhalten: 
- über Geh- und Radwegen: mind. 2,20 m 
- über Fahrbahnen: mind. 4,50 m 
Bäume und Sträucher neben Verkehrszeichen dürfen deren Erkennbarkeit nicht behindern. Sie sind deshalb rechtzeitig frei zu schneiden. Dies gilt auch, wenn die Verkehrszeichen ganz oder teilweise auf privaten Grund stehen. 

Der Anlieger trägt das Risiko, Schadenersatz leisten zu müssen, wenn es durch seine Nachlässigkeit zu einem Unfall kommt.

Um Beachtung dieser Anordnung wird deshalb im eigenen Interesse gebeten.

Euerdorf, den 26.09.2022

A. Weingart
Gemeinschaftsvorsitzender
 

Räum- und Streupflicht.Winterdienst.Rückschnitt Räum- und Streupflicht.Winterdienst.Rückschnitt, 79 KB

Zurück zur Übersicht